Das Wort Nein scheint vielen von uns nur schwer über die Lippen zu kommen. Woran liegt das? Die Antworten, die ich meistens erhalte, lauten in etwa so. „Ich möchte niemandem weh tun.“ „Nein zu sagen ist unhöflich.“ „Ich helfe einfach gerne.“ „Wenn ich Nein sage, fühle ich mich irgendwie unwohl, ja sogar ein wenig schuldig.“ „Ich habe Angst, hinterher abgelehnt zu werden.“

Kommen Ihnen diese Reaktionen bekannt vor?

Auf der anderen Seite haben viele von uns auch schon gespürt, wie hoch der Preis für ein vorschnelles Ja sein kann. Hätte ich doch bloß Nein gesagt …

Doch viel interessanter finde ich: Wie lerne ich mit einem guten Gefühl Nein zu sagen?

Dabei hilft mir ein ganz einfacher Gedanke. Wenn ich etwas erledige, wozu ich keine Lust habe, dann sage ich Nein zu meinen Gefühlen. Entweder lehne ich eine Bitte ab, der ich nicht nachkommen möchte, oder ich trampele auf meinem Selbstwertgefühl herum. Na, wie klingt das für Sie? Nein sagen zu können, bedeutet auch, Ja zu sich sagen.

[pullquote2 quotes=“true“ align=“center“ variation=“orange“ cite=“Mahatma Gandhi“]Ein Nein aus tiefstem Herzen ist besser und größer als ein Ja, mit dem man gefallen oder – noch schlimmer – Ärger vermeiden will.[/pullquote2]

Wir können das Nein zusätzlich auch noch gut verpacken. Was halten Sie von den folgenden Formulierungen? „Dazu kann ich nicht Ja sagen.“ „Wenn ich das erledigen würde, täte ich mir keinen Gefallen.“ „Ich möchte das noch einmal überdenken.“ „Mir kommt jemand in den Sinn, der damit viel mehr Erfahrung hat.“

Richtig spannend wird die Kommunikation, wenn Sie auf eine Anfrage einfach nur mit „Nein“ antworten. Ohne Begründung! Nein kann ein vollständiger Satz sein. Klar, das geht nicht in jeder Situation. Probieren Sie sich aus! Kommen Sie wieder in das Trotzalter.

Es gibt auch keinen Grund, warum wir unser Nein nicht genauso freundlich sagen wie ein Ja. Ohne Härte, Aggression und Angst. Ein Nein aus vollem Herzen und weil wir Verantwortung für uns übernehmen. Durch diese innere Haltung bekommt der Dialog eine andere Bedeutung, eine andere Qualität.

Und vor allem: Sagen Sie Ja zu sich.