Leserstimmen

Mir ist es wichtig, dass ich mich regelmässig in Ruhe kritisch mit dem eigenen Lebensweg und meinen Handlungen auseinandersetze. Es ist unterstützend und inspirierend, wenn dabei von aussen Impulse vermittelt werden, die verschiedene und auch neue Perspektiven aufzeigen. Die Beiträge im Blog „Leben ohne Limit“ haben mir schon oft solche Impulse gegeben und mich zum Nachdenken, aber auch zum Innehalten angeregt. Ich bin froh, dass ich diesen Blog entdeckt habe.

Amina Chaudri

Auf „Leben ohne Limit“ finde ich Texte, in denen der Autor über die großen Dinge im Leben reflektiert, angenehm entspannt und ohne Gurutum und Hype. Daneben interessante Interviews, Gastbeiträge und Zitate, die mich immer wieder frische Luft atmen lassen. Hier bin ich gern.

Tim Schlenzig

Früher las ich morgens Zeitung, heute lese ich im Internet und trinke meinen Morgentee dazu. Sich mit negativen Nachrichten zu füttern führt nur zur Verseuchung der Seele und so widme ich meine Aufmerksamkeit gerne aufbauenden und inspirierenden Informationen. Ich liebe alles, was nachdenklich macht, was bewegt und Impulse gibt, die das eigene Denken, Fühlen und Handeln verändern.

Irgendwann fand ich „Leben ohne Limit“ und alles, was ich dort lesen kann, erfüllt meinen Wunsch nach eben diesen positiven Lebensmotivationen. Ich finde sie in Hülle und Fülle und das außergewöhnliche breite Spektrum der Themen und Sichtweisen ist immer wieder faszinierend. Ich stöbere sehr gerne in den Beiträgen und Zitaten und manchmal begleiten mich einzelne Sätze durch den Tag und schenken Kraft und Freude. Danke, lieber Joachim, für all deine Mühe und deine Herzenskraft, die du in diesen wunderschönen Blog investierst.

Einen lieben Dank für dein Engagement. Wie schaffst du das nur alles?
Herzlichst Anne

Anne Heintze

Leben ohne Limit ist für mich immer wieder eine Inspiration. Was mich fasziniert ist die Bandbreite der Themen und die vorbehaltlose und offene Betrachtung aller möglichen Lebensbereiche: Von den harten Wissenschaften über das Allzumenschliche bis hin zu spirituellen Themen – alles kommt hier zu seinem Recht. Dazu passt auch die klare Struktur der Seite. Bei mir überträgt sich diese visuelle Klarheit auf meinen Geistezustand und ermöglicht mir, mich auf die Inhalte zu konzentrieren und mich in dieses lebensweltliche Kaleidoskop zu vertiefen.

Gilbert Dietrich

Vor einigen Monaten ist mir „Leben ohne Limit“ begegnet. Es gibt viele mich ansprechende Quellen im Internet, sodass ich immer wieder sondiere, welche davon mir am wichtigsten sind und ich regelmäßig konsultieren möchte. Der Blog „Leben ohne Limit“ steht nun ganz oben auf meiner Liste. Ich schätze Texte, die mich zum Nachdenken anregen und neue Sichtweisen einnehmen lassen. Hier berührt mich das Gelesene aber vor allem auch immer wieder, und das ist für mich Zeichen dafür, dass etwas in mir in Resonanz geht und in Bewegung kommt. Ich werde in meiner persönlichen Entwicklung und meinem Wachstum unterstützt. Und ich finde auch immer wieder Impulse für meine Tätigkeit als Begleiterin von Menschen, die sich die Fage stellen, was sie wirklich brauchen und was wesentlich für sie ist.

Regina Schlager

‚Leben ohne Limit‘ ein Blog, der mit seinen Beiträgen die Vielschichtigkeit unserer Innenwelt und unserer täglichen Erfahrungen widerspiegelt. Der Bezug nimmt auf das, was uns auf unserem Lebensweg umtreibt, uns nicht zur Ruhe kommen lässt, was uns suchen lässt nach uns selbst; nach einem sinnerfüllten, befriedigenden Leben. Viele hilfreiche, unterstützende Hinweise werden von Joachim Hilbert auf eine sehr feinfühlige, behutsame und warme Weise den Lesern vermittelt, sodass sie sich verstanden und abgeholt fühlen können, gleichgültig, wo sie sich gerade befinden auf ihrem persönlichen Weg. Ich fühle mich liebevoll berührt, aufgefangen und inspiriert. Die Beiträge von anderen Autoren, die Interviews und die Buchvorstellungen tragen zu einer abwechslungsreichen Lebendigkeit bei und lassen ebenso Anregungen finden für die bewusste Lebensführung. Die ruhige und klare Gestaltung des Designs unterstreichen die Inhalte der Texte, sodass auch durch die äußere Form Beruhigung, Ruhe und Klarheit in mir hervorgerufen werden. Ich kehre immer wieder zu ‚Leben ohne Limit‘ zurück, um nach innerer Sammlung, Inspiration und Impulsen zu suchen und kann sie dort finden. Vielen Dank an Joachim Hilbert für dieses besondere Engagement!

Ruth Scheftschik

Hallo Joachim, ich möchte mich bei Ihnen für die schönen Beiträge und hilfreichen Tipps bedanken. Sie geben mir Mut immer wieder neu anzufangen wenn ich mal einen Fehler gemacht habe. Ich bin 21 Jahre alt und hatte eine schwierige Kindheit. Ich beschäftige mich nun schon länger mit positivem bzw. gesundem Denken und interessiere mich viel für Wege zu einem besseren, harmonischerem Leben. Leider kommen ständig wieder Situationen wo ich an das gelesene einfach nicht denke und dann die Wut, der Ärger oder die Unzufriedenheit siegen und mich überrennen. Nach solchen Situationen helfen mir Beiträge von dir um mich wieder daran zu erinnern was ich möchte und was dafür nötig ist. Danke dafür.

Mandy

Persönliche Selbstentwicklung ist ein unglaubliches wichtiges Thema in meinem Leben. Joachim’s Blog ist ein reicher Schatz an wertvollen Inhalten, die dem Leser helfen sich selbst besser kennenzulernen, seine Ängste zu überwinden, und ein Leben mit Sinn und Leidenschaft zu schaffen.

Conny Biesalski

Aus mehreren persönlichen Begebenheiten heraus weiß ich, wie wichtig es ist, immer wieder „Halt“ zu bekommen. Dass sich ein Blog wie „Leben ohne Limit“ der Mission annimmt, eben diesen Halt zu bieten, freut mich umso mehr. Eine derartige Anlaufstelle abseits der Mainstream-Medien ist sehr wertvoll. Weiter so, und dir viel Kraft und Freude beim Bloggen für die Zukunft!

Michael Firnkes

Was ich am Blog „Leben ohne Limit“ sehr schätze, ist, dass mir hier keine Heilsbotschaften, simplen Erfolgsratschläge und fertigen Lösungen vorgesetzt werden. Ich fühle mich in angenehm unaufdringlicher Weise eingeladen, Gedankengängen von Joachim Hilbert und seinen Interviewpartnern zu folgen und daraus auf meine Weise für mich Anregungen abzuleiten. Ich fühle mich inspiriert und ermutigt, meine Einstellungen, Denkroutinen und Handlungsgewohnheiten zu reflektieren, noch bewusstere Entscheidungen zu treffen, Gewohnheiten vielleicht auch zu verändern und in größtmöglicher Freiheit meine Lösungen zu finden und meinen individuellen Weg zu gehen – ganz im Sinne von „Leben ohne Limit“.

Ulrike Hensel

Es ist immer wieder erstaunlich und erschreckend, wie bereitwillig wir dem scheinbar Dringlichen nachrennen und darob das Wichtige aus den Augen verlieren. „Leben ohne Limit“ lädt zum Innehalten ein und zur Auseinandersetzung mit den wesentlichen Fragen. Dass Autor Joachim Hilbert das, worüber er schreibt und schreiben lässt, selbst erlebt und erlitten hat, verleiht dem Blog Glaubwürdigkeit und Tiefgang.

Mathias Morgenthaler

Lieber Joachim, dein Blog ist ein echtes Schmuckstück. Nicht nur das dezente, klare, freundliche Design ist für mein Auge ein warer Genuss. Auch die authentischen, liebevollen, kompetenten Texte, die Auswahl der Zitate und der Interviewpartner bereiten mir viel Freude. Als Bloggerin weiß ich, wie viel Arbeit in so einem Blog steckt und bewundere, wie du das neben deinem ganz normalen Arbeitsalltag schaffst. In diesem Sinne ganz herzlichen Dank, dass du dir die Zeit nimmst. „Leben-ohne-Limit“ ist wirklich eine Bereicherung und ist fester Bestandteil meiner wöchentlichen Bloglektüre.
Herzlichst, Katrin

Katrin Linzbach

Es gibt wirklich wenig deutschsprachige Blogs die ich regelmäßig lese. „Leben ohne Limit“ gehört aus mehreren Gründen dazu. Erstens entspannt mich Joachims Webseite sobald ich sie besuche. Ruhe kehrt in meinem Kopf ein. Ich kann es nicht erklären, aber ich vermute es ist die Einfachheit. Diese Einfachheit ist es auch, die mich bei den Texten fasziniert. Ich mag es, wenn Autoren die Dinge beim Namen nennen und authentisch sind. Joachims Texte sind echt, sie sind unglaublich ehrlich und sie holen mich ab. Drittens ist mir wichtig, dass ein Blogger das lebt was er oder sie „predigt“. Ich habe Joachim kurz persönlich kennen gelernt und daher weiß ich für mich, dass er jedes Wort, dass er schreibt auch lebt. Ich besuche „Leben ohne Limit“ gerne, weil mich Joachim erdet.

Markus Cerenak

Joachim Hilbert ist innovativer Quer-Denker. Grenzen überspringen, mehrdimensional denken und differenziert vernetzen. Mit Leben-ohne-Limit gestaltet er einen inspirierenden Blog, der wichtige Gedanken zu Persönlichkeitsfragen, Psychologie, Spiritualität und Beruf aufgreift. Die Visualisierung ist sehr ansprechend. Stilvoll mit viel inhaltlichem Ambiente – Leben-ohne-Limit ist ein wunderbarer Begleiter für nachdenkliche Menschen.

Wolfgang Weigand

Leben ohne Limit – Joachim Hilbert zeigt in seinem Blog sehr beeindruckend, was dies für ihn bedeutet. Selbst-Bestimmung, Selbst-Bewusstsein, Selbst-Verwirklichung. Jeder ist der Chef seines Lebens – ohne eigene oder von außen auferlegte Grenzen. Eine Sichtweise, die ich als Coach teile. Die Beiträge berühren, inspirieren und motivieren. Danke für die vielen Impulse, ich freue mich auf die kommenden Perspektiven auf ein Leben ohne Limit.

Dr. Bernd Slaghuis