Sicherheit braucht Erdung

Sicherheit braucht Erdung

Jede größere Veränderung führt zunächst zu Unsicherheit. Wenn wir uns erden, können wir uns getragen, geborgen und sicher fühlen. Was eigentlich einfach ist, führt aber auch zu Widerständen in unserer rational geprägten Kultur.   Die meisten Menschen heute sind...
Was wir von Buddha lernen können

Was wir von Buddha lernen können

Rund 2.500 Jahre ist es her, dass Siddharta Gautama, der zum Buddha wurde (das bedeutet „der Erwachte“), gelebt hat. Noch heute ziehen uns die Seelenruhe und Entspanntheit in ihren Bann, die von allen Bildnissen seiner Person strahlen. Wie hat Buddha es geschafft, vom...
Selbsterkenntnis – Das Eigene entdecken

Selbsterkenntnis – Das Eigene entdecken

Unser Leben ist in ständiger Bewegung. Wir stellen uns den beruflichen Anforderungen, fühlen uns in der Familie gefordert, pflegen unsere Hobbys. Ständig liegt irgendetwas an. Wir sind für andere da, bringen uns ein, geben Auskunft, organisieren, werden mit...
Dankbarkeit – Pflicht oder Geschenk?

Dankbarkeit – Pflicht oder Geschenk?

Hören und lesen Sie in letzter Zeit auch oft über Dankbarkeit? Und wie kommt es bei Ihnen an, wenn Sie „Sei dankbar!“ vernehmen? Dankbar sein für die kleinen Dinge des Lebens, dankbar sein für die Entwicklungschance durch Verlust und Krankheit –...